Die Sonne und ein Dilemma...

Kopfschirm_1
20150331-swissskinprotection-012
Golfschirm_2
20150331-swissskinprotection-049
Rosenschirm
Lotusschirm
Kinderwagenschirm
Handtaschenschirm
Sonntagsschirm

Früher  alltäglicher Hautschutz  – heute eine neue Chance!
Unsere neuen Sonnenschirme...

 

Im 17. bis ins frühe 20. Jahrhundert war der Sonnenschirm als Hautschutz nicht wegzudenken. Er hielt nicht nur die schädlichen UV-Strahlen fern, sondern diente auch dem Erhalt eines edlen,blassen Teints – gebräunte Haut galt als Zeichen niederen Standes. In Indien gehörte ein reich verzierter Sonnenschirm zu den Insignien eines Königs wie die Krone und der Thron. Als Königssymbol ist er einer der acht tibetischen Glückssymbole. Während der Sonnenschirm in asiatischen Regionen auch heute noch noch ganz alltäglich ist, kam im Westen mit der Erfindung der Sonnencreme und des Bikinis der Wertewandel. Braune Haut wurde plötzlich salonfähig. 

Aber genau das ändert sich gerade. Auch in der westlichen Kultur greifen immer mehr Menschen auf einen praktischen Sonnenschirm zurück. Denn heute wissen wir, dass Bräunung ein erstes Anzeichen der Schädigung ist. Die vermehrte Produktion von Farbstoff stellt einen Versuch der Haut dar, sich vor der Strahlung zu schützen.

 

Wenn die Sonne scheint, steigt leider auch das Hautkrebsrisiko.

 

Die Sonne ist für uns etwas Schönes. Wir verbinden sie mit Wärme, Sommer und Urlaub. Doch oft wird dadurch ein gefährlicher Aspekt verdrängt. Ob auf dem Weg zur Arbeit oder beim Spazierengehen, wir setzen uns häufig ungeschützt der Sonne aus. Unser größtes Organ, die Haut, nimmt dabei mehr Schaden als uns bewusst ist. Denn die wohlige Wärme hat einen sehr unangenehmen Begleiter - die ultraviolette Strahlung. Diese verursacht Sonnenbrand, lässt die Haut schneller altern und steigert das Risiko für Hautkrebs. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, sich davor zu schützen, und die meisten Menschen schützen sich überhaupt nicht. Dabei nimmt die Belastung aufgrund der schwindenden Ozonschicht stetig zu und die Hautkrebsraten steigen rapide an. Eine Sonnencreme hat man selten dabei und vorbeugend cremt sich kaum jemand ein. Eincremen ist lästig, kostet Zeit und muss ständig wiederholt werden. Das alles passt nicht in unsere schnelllebige Zeit!Die Lösung ist einfach und kommt aus der Schweiz: swissSKINprotection!

 

swissSKINprotection arbeitet nur mit den besten Stoffen. Unser Sonnenschirm spendet Schatten, schützt die Haut und sieht auch noch gut aus. Die verwendeten Materialien sind besonders leicht und wehren vor UV-Strahlung ab. Ganz gleich welcher Hauttyp Sie sind, unter unserem Schirm haben Sie nichts zu befürchten. Der Schirm ist praktisch, klein oder gross, robust und in vielen Formen und einem dezenten braun erhältlich. Und wer den Sonnenschutz ernst nimmt, kann mit einem Sonnenschirm sogar richtig Geld sparen, denn Sonnencremes sind meist teuer und verbrauchen sich schnell, unser Schirm hält viel länger.

Mit Schirm, Charme und Schutz – swissSKINprotection

ADRESSE

swissSKINprotection

Dotzmattstrasse 12

5070 Frick

Tel.: +41 (0)62 298 28 29

Mobile: +41 (0)79 346 54 89

info@swissskinprotection.ch

Copyright © 2020